07.05.2020

An der Haltestelle kommt eine etwas aufgeregt wirkende Dame mit hellgrüner Jeansjacke auf mich zu. Sie fragt mich, ob ich wüsste, wohin die Siebzehn fährt. Ich überlege und mir kommt in den Sinn, dass keine der hier verkehrenden Bahnen eine Siebzehn ist. Kurz frage ich nach und erfahre, dass sie die Abfahrtzeit meint. Es geht um die S-Bahn um 9.17 Uhr. Sie wolle zum Markt. Ich sage, dass dort alle hinfahren, die auf Gleis 2 halten und dass sie gleich beruhigt einsteigen könne. Freundlich bedankt sie sich und verschwindet hinter den Schaukästen, in denen die Fahrpläne hängen. Nach kurzer Zeit höre ich sie leise murmeln und plötzlich sagt sie: „Nach Torgau fährt die also – aha…“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s